www.FrankPitz.de

 
 
Impressum
 LINKWEG : Start / Grundbau / Grundbruchnachweise /  

Nachweis der Grundbruchsicherheit bei mittiger Belastung

Berechnung nach DIN 4017, T1 (8.79)
Normalkraft (N)
kN
Breite (B)
m
Länge (L)
m
Tiefe bis Gründungssohle (h)
m
Wichte des feuchten Bodens über der
Gründungsfuge beim Grundbruch
kN/m³
Wichte des feuchten Bodens unter der
Gründungsfuge beim Grundbruch
kN/m³
Gleichbleibende Kohäsion (c)
kN/m²
Winkel der inneren Reibung
°
Sicherheitsbeiwert
Für welche Grundrißform soll
die Berechnung durchführen werden:
Grundrißform
Streifenfundament
Rechteckfundament
Quadrat / Kreis


Zwischenwerte

nc Nc
nd Nd
nb Nb

Ergebnisse

Pressung unter Fundament s0 kN/m²
zul. Pressung zul.sBo kN/m²
Nachweis: < 1,00

 

 
(c) 2010-2019 by Frank Pitz • E-Mail:   Kontaktservice@frankpitz.de